Gasgrill mit Füllstand-Anzeige

Gasgrill: Wie lange reicht das Gas noch?

Moderne Füllstandsanzeiger – praktische Hilfen für den Gasgrill

Der Gasgrill holt auf: In fast jedem dritten deutschen Haushalt wird Umfragen zufolge nicht mehr auf Holzkohle, sondern mithilfe von Flüssiggas gebrutzelt. Mit gutem Grund, verfügen Gasgrills doch über eine ganze Reihe von Eigenschaften, die ihre Nutzer zu schätzen wissen: Die Handhabung ist denkbar einfach, die Temperatur lässt sich leicht kontrollieren, das Grillergebnis fällt gleichmäßiger aus. Auch kann man indirekt grillen und es entsteht deutlich weniger Rauch als beim Holzkohlegrill. Passende Gasflaschen sind mittlerweile überall erhältlich, in Baumärkten, aber auch an Tankstellen und in Getränkemärkten. Einzige Herausforderung: Wer einen Gasgrill nutzt, sollte sich rechtzeitig vergewissern, wie lange der Inhalt der Gasflasche noch reicht, damit der Grillspaß kein abruptes Ende nimmt.




Füllstand und Nutzungsdauer für den Gasgrill immer im Blick

Der Füllstandsanzeiger *Senso4s beispielsweise ist eine praktische Lösung für alle Nutzer von Gasflaschen: Mit Hilfe eines Messinstruments und einer App lässt sich genau verfolgen, wie viel Gas die Flasche noch enthält. Der Nutzer gibt in der App für Android und iOS die entsprechenden Parameter wie etwa das Gewicht der Flasche ein und erhält dann den aktuellen Füllstand sowie eine Prognose, wie lange das Gas noch ausreicht. Ist ein kritischer Füllstand erreicht, schickt die App eine Push-Mitteilung.

Für alle gängigen Größen von Gasflaschen

Das System eignet sich für alle gängigen Größen von Gasflaschen, da sich das Messgerät flexibel an die jeweiligen Maße anpassen lässt. Es wird am Boden der Flasche angebracht und überträgt dann die Daten an die App. Es spielt keine Rolle, ob die Gasflasche aus Stahl, Aluminium oder Kunststoff ist. Der Füllstandsanzeiger ist im Fachhandel für Grill- und Campingartikel oder im *Online-Handel erhältlich.

Weitere interessante Beiträge:
Der richtige Grill für die Grillparty
Gasanbieter: Öfter mal wechseln!
Der richtige Herd für jede Küche

Unsere Partner

foerderungsportal.de

foerderung-mittelstand.de

foerderung-kommunen.de

landwirtschaft-foerderung.de

Anzeige